• Sport- und Physiotherapie bei Alkohol-, Drogen- und Medikamentenmissbrauch

    Auf der Zielgeraden gegen die Sucht.

    Wie war es noch mal, dieses Gefühl ein Tor zu schießen, beim Tischtennis zu punkten oder in der Sauna alles auszuschwitzen? Die Sucht hat Ihrem Körper stark zugesetzt, aber wir können dagegen etwas tun: Mit gezielter Sport- und Physiotherapie bringen wir Ihre Motorik und Muskeln wieder auf Vordermann.

    Unsere Sport- und Physiotherapie hilft Ihnen, Erkrankungen am Bewegungsapparat entgegenzuwirken, die direkt oder indirekt aus Ihrem Substanzmissbrauch resultieren. Sie hilft Ihnen aber auch, Ihren Körper insgesamt wieder besser wahrzunehmen und die Lust an aktiver Freizeitgestaltung wiederzugewinnen – all das wird letztlich auch den Erfolg Ihrer Psychotherapie unterstützen.

    Und ob Nordic Walking, Fußball, Unterwasser-Massagen oder Beachvolleyball – wir haben für jeden etwas im Programm und das klare Ziel: Dass Ihr Körper und Geist endlich wieder ein starkes Team bilden.

    Unsere Angebote auf einen Blick:

    • Krankengymnastik
    • Rückenschule
    • Hydrotherapie (Vierzellenbad, Unterwasser-Massage und vieles mehr)
    • Massagen
    • Aquafitness
    • Nordic Walking
    • Sauna
    • Fitnessraum
    • Beachvolleyball
    • Volleyball
    • Tischtennis
    • Fußball im örtlichen Verein
    • bei Bedarf Sport mit Kindern