Plantage

Seit 2016 gehört das Gartengrundstück als Außenobjekt der Barbarossa Klinik GmbH CO. KG. Am Ortsausgang in Richtung des Kyffhäusers ist es in 15 Gehminuten erreichbar und bietet nach Ankunft einen wunderschönen weitläufigen Blick über die goldene Aue. Das Grundstück, auch Plantage genannt, hat viel zu bieten. Neben zahlreichen Obstbäumen werden dort, von den Patienten der Klinik, verschiedene Obst- und Gemüsesorten gepflanzt und gepflegt. Natürlich darf auch genascht werden. Als Belastungserprobung im Bereich der Garten- und Landschaftspflege haben die Patienten die Möglichkeit sich ihren Arbeitsalltag selbst zu strukturieren und eigenverantwortlich tätig zu werden. Tätigkeiten wie Unkrautbeseitigung, Erntearbeiten, Reinigungsarbeiten und Rasen mähen sind dabei an der Tagesordnung. Unterstützt werden sie dabei von unseren Ergotherapeuten die stets mit Rat zur Seite stehen.